Zum Ergebnis der Europawahl 2024

Ergebnisse der Europawahl 2024

Liebe Wählerinnen und Wähler,

liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Alfter,

die Europawahl ist zu Ende. Für uns als Grüne ist das Wahlergebnis erwartungsgemäß bitter. Auch in der Gemeinde Alfter haben wir deutliche Verluste im Vergleich zur letzten Europawahl vor 5 Jahren hinnehmen müssen. 

Dieses bittere Ergebnis werden wir uns genau anschauen und die notwendigen Schlüsse für das kommende Wahljahr ziehen.

Trotzdem können wir sagen, dass wir das stärkste Ergebnis der Grünen im Rhein-Sieg-Kreis erzielt haben. Fast 18% in der Gemeinde sind für uns ein gutes Ergebnis, für das wir uns bei allen Wählerinnen herzlich bedanken. Wir sind weiterhin die zweitstärkste Kraft in der Gemeinde und besser abgeschnitten als auf Bundes- und Kreisebene. 

Fraktionssprecher Dominic Larue zum Ergebnis der Europawahl: 

„Die Politik in Brüssel und Straßburg prägt auch unser Leben hier in Alfter. Wir sind stolz, dass bei uns die bundesweite Rekordwahlbeteiligung mit 71,16% nochmal getoppt wurde. Gemeinsam mit allen Demokratinnen und Demokraten arbeiten wir GRÜNE weiter mit großem Engagement an einer guten Zukunft für unsere Gemeinde.“

Vorstandssprecherin Imke Voss zum Ergebnis der Europawahl: 

“Wir freuen uns, dass wir in Alfter wieder die zweithöchste Stimmenzahl erreichen konnten und die überwältigende Mehrheit unserer Bürgerinnen und Bürger ein klares Zeichen für die Demokratie gesetzt hat. Danke Alfter!”

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und werden auf kommunaler Ebene weiterhin unser Bestes geben, um auch in anspruchsvollen Zeiten für alle Bürgerinnen und Bürger da zu sein und uns konstruktiv in der Gemeinde einzubringen.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

zwanzig + acht =