Bücherschrank am Herrenwingert – Alfter-Ort

Auch in Corona Zeiten ein Erfolgsmodell

Seit 2012 steht am Herrenwingert in Alfter-Ort zwischen Volksbank und Bären-Apotheke ein kleiner, unauffälliger Schrank mit Büchern. Der von den Alfterer Grünen gesponserte Bücherschrank ist gut gefüllt und wird von allen Altersklassen genutzt.

Die Menschen in Alfter können hier ihre bereits gelesenen Bücher abstellen und so anderen zur Verfügung stellen oder sich einfach nur anschauen, was sich dort findet und mitnehmen, was gefällt.

Der Zulauf war zuletzt größer als sonst. „Das liegt vermutlich auch daran, dass die Bibliotheken und Buchhandlungen derzeit nicht in dem üblichen Ausmaß geöffnet haben“, sagt Sabina Glasmacher, Vorstandsmitglied der Grünen Alfter und eine der Initiatorinnen des Bücherschranks. „Umso mehr freuen wir uns, dass dieses Angebot auch nach so vielen Jahren noch so gut angenommen wird.“

Insbesondere freuen sich die freiwilligen Helfer*innen über den regen Austausch an Kinderbüchern im Schrank. Dass hier auch die Kleinen und Mittelgroßen unserer Gesellschaft nicht zu kurz kommen, ist für alle freiwilligen Helfer*innen wichtig.

Mindestens einmal wöchentlich schaut einer der fünf Freiwilligen aus dem Kreis des OV der Grünen Alfter nach dem Rechten, sortiert die Bücher und kümmert sich um die Entsorgung einzelner nicht mehr zu verwendender Bücher.

Abschließend meint Mechtild Wallraff-Kaiser, stv. Fraktionsvorsitzende und freiwillige Helferin: „Wir haben den Eindruck, dass auch die Menschen selber mithelfen und sortieren, was uns natürlich zusätzlich freut, weil das auch eine Art der Wertschätzung für unsere Arbeit hier ist. Wir freuen uns über jede*n Nutzer*in des Bücherschranks und hoffen, dass die Leselust und der Lesestoff niemals ausgeht.“

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

11 + 11 =